Surftipps beim Bildungsadler

Bildungsadler
Beim Bildungsadler gibt es allerhand zu entdecken! Du findest Tipps für den Schulunterricht, Möglichkeiten zur Notenverbesserung, und Vieles mehr. Einen Einblick in die Vielfalt beim Bildungsadler findest du in diesem Artikel. Ich habe dir ein paar Highlights verlinkt, so dass du komfortabel deine kleine Rundreise starten kannst. Wenn sie dir gefallen hat, würde ich mich über ein Like freuen. Dazu kannst du die Social-Media-Buttons nutzen, die du links in der Leiste findest. Vielen Dank, und vie...
More

Wie viel Schulwissen reicht aus?

Schulwissen
Eine Frage, welche meine Nachhilfeschüler manchmal stellen, lautet in Bezug auf das Schulwissen: „Muss ich das alles wissen?“ Sie zielt, wie ich finde, weniger darauf ab, aus Faulheit weniger lernen zu müssen, sondern sie fragt nach der Ökonomie des Lernens. Wir leben in einer Zeit, in der die schiere Menge verfügbaren Wissens beiweitem die Aufnahmefähigkeit menschlichen Lernens übersteigt. Niemand kann alles wissen, und entsprechend selektiert jeder von uns dasjenige, was für ihn bedeutungsvoll...
More

Sprachliches Lernen verstehen

Sprachliches Lernen
Lernen ist eng assoziiert mit sprachlicher Entwicklung. Der österreichische Sprachphilosoph Ludwig Wittgenstein schrieb etwa, dass die Grenzen seiner Sprache die Grenzen seiner Welt bedeuten würden. Sprachliches Lernen meint in diesem Sinne vor allem Horizonterweiterung. Welche Möglichkeiten aber gibt es, den eigenen Horizont zu erweitern? Wie gestalten Lernende sie möglichst nachhaltig? Auf diese Fragen gebe ich in diesem Artikel Antworten. Du wirst erfahren, wie du neues Wissen effizient in de...
More

Lernkrise des Schulunterrichts

Lernkrise
Der Schulunterricht befindet sich in einer Lernkrise. Anstatt Schüler auf lebenslanges Lernen vorzubereiten, indem sie das Lernen lernen, steht allzu oft das "Bulimie-Lernen" auf dem Stundenplan. Dieser Artikel legt das Problem dar, erläutert die Bedingungen für einen Paradigmenwechsel und plädiert für mehr bedeutungsvolles Lernen im Schulunterricht. Er richtet sich an Lehrer, die etwas gegen die Lernkrise und für nachhaltiges Lernen tun möchten, und an SchülerInnen, die sich eine nachhaltigere ...
More

Neurobiologie des Gedächtnisses

Neurobiologie des Gedächtnisses
Nicht wenige Menschen haben ein zwiespältiges Verhältnis zum Lernen. Sie finden es entweder anstrengend oder verbinden damit negative Erlebnisse aus ihrer Schulzeit. Andererseits haben sie als Kinder neugierig die Welt erkundet oder später einen interessanten Beruf erlernt. Im Grunde ist die menschliche Lernfähigkeit unbegrenzt, sobald bewusst gemacht wurde, wie das Gedächtnis funktioniert. Dann nämlich lassen sich mit einfachen Tricks Ressourcen, die in jedem Menschen schlummern, aktivieren, so...
More

Bildung und Globalisierung

Bildung und Globalisierung
Bildung und Globalisierung sind die Stichworte für diesen Artikel. Auf Grundlage eines Strukturmodells der Erziehung wird ersichtlich, dass sie von gesellschaftlich-historisch-sozialen Randbedingungen geprägt ist. Was charakteristisch für das gegenwärtige Verständnis von Erziehung und Bildung ist, erkläre ich dir kompakt und umfassend zugleich. Abschließend erweitere ich die Erörterung um den Aspekt der Globalisierung: Was, so die Leitfrage, sind die Herausforderungen, denen SchülerInnen in der ...
More

Ethik in der Schule

Ethik in der Schule
Zur Bildung gehört die Entwicklung eines ethischen Bewusstseins. In den Zielen, die sich jemand im Leben bzw. auch in der Schule setzt, kommen Normorientierungen zum Vorschein. Gesellschaftliche Normen wiederum gründen auf allgemeineren Werten. Dieser Artikel befasst sich allgemein mit der Ethik in der Schule und ist nicht auf den Ethikunterricht beschränkt. Ethik in der Schule meint darin das: Je nachdem, welche Ziele, Normen und Werte für dich wichtig sind, bildet sich ein entsprechendes ethis...
More

Impressum

Impressum Angaben gemäß § 5 TMGJan-Benedikt Kersting Bolland 32 59394 Nordkirchen Telefon: 02596-939890 E-Mail: kontakt@bildungsadler.de Haftungsausschluss: Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Sei...
More

Warum wir Schule brauchen

Kulturanthropologie
Brauchen wir Schule überhaupt? Das ist eine Frage im Kontext der Kulturanthropologie, die du nach dem Lesen dieses Artikels wohl bejahen wirst. Sie hängt mit der Auffassung zusammen, dass Menschen erst durch die Entwicklung und Weitergabe von Kultur in der Lage waren, fast alle Gegenden der Welt zu besiedeln und zur dominierenden Spezies auf Erden aufzusteigen. Es ist hochspannend, einmal hinter die Kulissen von Philosophen und der Kulturanthropologie zu schauen und nachzuvollziehen, was sie e...
More

Familie und Schule als Sozialisationsinstanzen

Sozialisationsinstanzen
Im Artikel Soziale Horizonterweiterung habe ich ein sozialökologisches Zonenmodell der Sozialisation allgemein einführend vorgestellt. Als Beispiel für das so genannte Ökologische Zentrum habe ich die Familie angeführt, als eines für so genannte Ökologische Ausschnitte die Schule. In diesem Artikel untersuche ich Familie und Schule als Instanzen der Sozialisation detailliert. Du erfährst, wie wichtig diese Sozialisationsinstanzen für deine kognitive, affektive und sozio-emotionale Entwicklung si...
More

Auf der Suche nach der Ich-Werdung

Ich-Werdung
Wer bin ich eigentlich - oder was? Das sind Fragen, die mit der eigenen Persönlichkeit oder Ich-Werdung zusammenhängen. In der Philosophie und Psychologie spricht man in diesem Zusammenhang von Identität. Es gehört zu den klassischen Entwicklungsaufgaben Heranwachsender, ihre persönliche Identität auszubilden. Das hängt mit individuellen und gesellschaftlichen Entwicklungen zusammen, die zum großen Teil auch in der Schule passieren. Der altgriechische Begriff „peideia“ bedeutet so viel wie „(Per...
More